Riedmühl-Ranch-Turnier und EQPC 2016

11. Riedmühl-Ranch-Turnier  "Only Trails" und 2. European Quarter Pony Championat mit Zuchtschau des ZSSE am 27./28. August 2016

Zum 11. Mal gab es das Vereins-Turnier des Riedreiter Schwenningen e.V., dieses Jahr in Kombination mit dem 2. Europäischen Quarter Pony Championat und einer Zuchtschau des ZSSE. Das Motto Trail (d.h. Geschicklichkeitsprüfung mit dem Pferd)  demonstrierten die Riedreiter und ihre Gäste in vielen Variationen: Führzügeltrail für die Kleinsten (die jüngste Starterin war 4 Jahre alt), Trail an der Hand, Walk-Trot-Trail, Naturtrail, Fantasie-Trail und natürlich der „Riedreiter-Vereinscup“, mit Sprüngen, Slalom, Egpass, Schwertschlagen und Lassowerfen. Die Zuchtschau des Zuchtverbandes für Schecken und Spezialpferderassen in Europa war mit 29 Startern hervorragend besetzt. 4 Esel und 25 Quarter Ponies wurden dem routinierten Richterteahm Kühl & Grajcyk vorgestellt, die anschließend die zahlreichen Anträge auf Zuchtbucheintragung ab arbeiteten. Das 1. European Quarter Pony Championat fand 2012 in Frankreich statt, und verglichen damit konnten wir schon eine deutliche Steigerung der Teilnehmerzahl verzeichnen. Die Jährlingsklasse war leider wieder sehr klein (wenn auch hervorragend), um den Junior-Titel für 2- und 3-jährige Ponies, die an der Hand vorgestellt wurden, bewarben sich 7 Pferde und für den Senior-Titel wurde unterschieden zwischen den verschiedenen Begabungen, die die Quarter Ponies unter Beweis stellen: Western, Breitensport und Klassik (Dressur und Springen). Hier bewarben sich insgesamt 8 Pferde z.T. um mehrere Titel, wobei festgelegt war, dass ein Pferd maximal einen Titel tragen kann. Die startenden Pferde kamen aus Deutschland und Österreich. Über 55 Pferd-Reiter-Kombinationen waren für die 159 Starts des gesamten Turniers genannt. Die zweitägige Veranstaltung lief ab wie am Schnürchen, der Zeitplan klappte und die Sonne brannte vom Himmel - ganz ohne Unwetter und Regen. Zum Einsatz kam bei diesem Turnier unter anderem eine neues Hinderniss, gespendet von der Fa. roma. Die Riedreiter sagen herzlichen Dank! In der Führzügel-Klasse waren Franziska Kupka auf Sissi und Lariassa Weinberger auf Bellissima punktgleich und teilten sich den Allaround-Titel. In der Walk-Trot-Klasse Jugendliche ging der Titel an Barbara Sailer auf Shetlandpony Heidi, in der LK4/5B errang Maria Höß auf Fjordi Olaf souverän den Sieg. Allaround-Champion der Erwachsenen wurde in der Walk-Trot-Klasse Laura Miller auf Arien, in der LK4/5A setzte sich Vera Bergholz auf Shunka durch, in der LK3 ging der Titel an Claudia Hofer, die am Samstag Arwen und am Sonntag Antino vorstellte. Beim 3.Riedreiter-Vereinscup waren Sarah Wallner mit Black Jack und Laura Hofer auf Strolchi punktgleich und teilten sich den Sieg. Bei der Zuchtschau des ZSSE mit 29 Startern wurde im Ring 1 „Bester Wallach“ Blue Spirit im Besitz von Monika Pogodda-Cosic, im Ring 2 „Beste Jungstute“ Olenas Little African Queen im Besitz von Leonie Mattes, im Ring 3 „Bestes Fohlen“ It’s So Easy Gun (von JB Guns and Roses) aus der Zucht und im Besitz von Petra Mundorf, im Ring 4 „Beste Stute“ Little Brothers Annie (von Stepps Sony Boy) aus der Zucht und im Besitz von Birgit Büchner, im Ring 5 „Bester Hengst“ Just Kidding (von Steady Nic Olena) aus der Zucht und im Besitz von Christine Zahner und Carolina Knauff und im Ring 6 wurde die Eselstute Lotti im Besitz von Sabine Wallner „Bester Esel“. Auch beim 2. EQPC waren die Pferde der Riedmühl-Ranch wieder vorne mit dabei: Mit deutlichem Vorsprung wurde EQPChampion Westernsport „Little Brothers Annie“ aus der Zucht, im Besitz und vorgestellt von Birgit Büchner, der EQPChampion Klassik wurde „Blue Spirit“ im Besitz von Monika Pogodda-Cosic, vorgestellt von Zoe-Christine Cosic und EQPChampion Breitensport wurde der Hengst „JB Guns and Roses“, vorgestellt und im Besitz von Lea Mundorf. EQPChampion Junior wurde „Lil Bros Painted Lady“ aus der Zucht, im Besitz und vorgestellt von Birgit Büchner, EQPChampion Jährling wurde „Just Kidding“ aus der Zucht und im Besitz von Christine Zahner und Carolina Knauff. Wir gratulieren ganz herzlich den Siegern und allen Teilnehmern dieses Turniers! Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren, die mit ihren hochwertigen Sachpreisen unser Turnier unterstützt haben: Irina Stonner von Mike-Stone-Stirrups in Lutzingen, Silverado - Westernreitsport, der Weidezaunprofi in Gundelfingen, die Riedmühl-Ranch (Birgit Büchner und Gerd Wings) und last not least Karin Tillisch und Ingo Ehrmeier vom Pegasus-System, Vorsitzende der International Quarter Pony Association. Die Essensversorgung übernahm der Verein „Riedreiter Schwenningen e.V.“mit Steaks, Grillwürsteln, Gemüseeintopf, Hamburger (auch vegetarisch), Pommes, Kaffee, Tee, Eis und Kuchen. Und natürlich bedanken wir uns ganz besonders herzlich beim überaus fleißigen Helfer-Team der Riedreiter und der Riedmühl-Ranch, ohne deren Einsatz diese Veranstaltung gar nicht stattgefunden hätte. Da wird diesmal ein Fotografen-Team vor Ort hatten: wer sich noch nicht in der Liste eingetragen hatte, wir leiten Eure Anfrage nach Fotos gerne weiter. Die Liste der einzelnen Platzierungen findet Ihr im Anhang, weitere Fotos folgen in Kürze! 2016-08-28 Sieger Vereinscup.k   von links nach rechts: Siegerehrung Vereinscup: Laura Hofer mit Pony Strolchi, Birgit Büchner, 1.Vorstand Riedreiter Schwenningen e.V. und Sarah Wallner mit Black Jack       2016-08-28 EQPChampions.k von links hinten: EQPC Champion Western Little Brothers Annie mit Birgit Büchner, Felix Wallner mit Bela Kola, Maya Kola mit Lisa Maier, EQPC Champion Klassik Blue Spirit mit Zoe-Christine Cosic vorne: EQPC Champion Breitensport JB Guns And Roses mit Lea Mundorf   Die Ergebnisse: 2016 Ergebnisse EQPC 2016 Ergebnisse ZSSE-Zuchtschau 2016 Ergebnisse Riedmühl-Ranch-Turnier   Die Pattern: 2016 Pattern Pattern Aktionsparcour Pattern Naturtrail Pattern Fantasie-Trail  
2003arienfohlen_000
  • 18.09. - 27.11.2019 |
    Einstieg in das Westernreiten
    » weiterlesen «